Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz

Der Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist für MAN ein wichtiges Anliegen. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die beim Besuch unserer Website erhoben werden, gemäß den gesetzlichen Bestimmungen des Landes, in dem die für die Datenverarbeitung verantwortliche Stelle ihren Sitz hat.

1. Erhebung von anonymen Nutzungsdaten

Wenn Sie unsere Website besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig die IP-Adresse und die Domain, von der aus der Zugriff erfolgt, Datum und Uhrzeit des Besuchs, die Website, die Sie bei uns besuchen sowie technische Informationen zum Besuch (http-Methode, http-Version, http-Statuscode, Länge der übertragenen Daten, benutzter Browser).Wenn Sie sich als Benutzer auf unserer Website anmelden, wird zusätzlich die zur Anmeldung notwendige Benutzer-ID mit gespeichert.Beim Besuch unserer Web-Anwendungen (z.B. LKW-Konfigurator) können darüber hinaus noch Informationen gespeichert werden, die für die effektive Nutzung dieser Anwendung erforderlich sind (Sprache, Session-ID, Konfigurator-Schritt, ausgewählte Daten innerhalb des Konfigurators).

2. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus z. B. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, eines Preisausschreibens oder zur Durchführung eines Vertrages zur Verfügung stellen.

3. Zweckbindung der Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden nur zu dem Zweck verwendet, für den Sie uns diese Daten überlassen haben. Es werden darüber hinaus auch keine personenbezogenen Daten an Dritte übermittelt. Eine Übermittlung an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften. Unsere Mitarbeiter sind von uns zur Verschwiegenheit und auf den Schutz überlassener personenbezogener Daten verpflichtet.

4. Recht auf Widerruf

Soweit Sie in einer unserer Anwendungen Ihr Einverständnis zur Nutzung Ihrer Daten für den Erhalt von Unternehmens- und Produktinformationen erteilt haben, können Sie Ihre jeweilige Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

5. Auskunftsrecht, Recht auf Berichtigung

Auf Anforderung teilt Ihnen MAN schriftlich mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese nach entsprechendem schriftlichen Hinweis berichtigen.

6. Sicherheit

Ihre Daten werden von MAN durch technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen geschützt, um zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu vermeiden. Unsere Sicherheitsmaßnahmen, wie z. B. die Datenverschlüsselung, werden entsprechend der technologischen Entwicklung regelmäßig verbessert.

7. Links zu Websites anderer Anbieter

Unsere Website kann Links zu Websites anderer Anbieter enthalten. MAN hat sich zum Zeitpunkt der Linksetzung davon überzeugt, dass die direkt verknüpften Seiten frei von illegalen Inhalten waren. MAN hat jedoch keinerlei Einfluss auf die Inhalte der verknüpften Seiten und kann diese nicht fortlaufend kontrollieren. Daher übernimmt MAN keine Haftung für die Inhalte der verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für die verlinkten Webseiten anderer Anbieter.

8. Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie haben jedoch die Möglichkeit, diese Funktion in Ihrem Browser zu deaktivieren. MAN verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Unsere Cookies enthalten keine personenspezifischen Informationen. Die von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Natürlich können Sie unsere Website auch ohne Cookies betrachten. Dies kann jedoch zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

9. Social Media Plug-ins

Plug-ins sind Computerprogramme, die in ein anderes Softwareprodukt, wie beispielsweise einer Website, eingebunden werden und damit dessen Funktionalität erweitern. Fast alle derzeit im Markt präsenten Plug-ins sind Entwicklungen von Betreibern sozialer Netzwerke (engl. Social Media). Die Grundfunktionalität dieser Netzwerke ist es, den Benutzern eine meist kostenfreie Interaktions- und Kommunikationsfläche zu bieten.Die Einbindung von Social Media Plug-ins führt allerdings dazu, dass mit dem bloßen Aufruf der einbindenden Seite – ohne dass ein Plug-in bereits angeklickt wird - Sie zugleich von diesen Diensten mit Ihrer IP-Adresse und anderen Bewegungsdaten (i.d.R. Datum, Zeit, URL-Adresse und Browser) erfasst werden. Dies erfolgt sowohl bei registrierten Nutzern des jeweiligen Dienstes, als auch bei Webseitenbesuchern, die nicht bei dem betroffenen Dienst mit einem Konto registriert sind und damit die entsprechenden Nutzungsbedingungen akzeptiert haben.Social Media Plug-ins verwenden zudem in der Regel Cookies um Webseitenbesucher zu identifizieren. Cookies sind kleine Dateien, die von Webseiten auf Ihrem lokalen Rechner gespeichert und beim erneuten Besuch der Seite abgerufen werden.Die Kennung dieser Cookies wird bei jedem Besuch einer Website mit dem entsprechenden Plug-in, auch ohne aktive Nutzung des Plug-ins, ungefragt an die Server des jeweiligen Dienstes übertragen. Durch die Verbindung der individuellen Cookie-Kennung mit den in der Vergangenheit aufgerufenen Webseiten ist eine Überwachung des Surfverhaltens möglich (Profilbildung). Durch die Erhebung der oben genannten Bewegungsdaten könnte beispielsweise ermittelt werden, wie lange der zum Cookie gehörende Nutzer welche Website besucht hat. Auf diese Weise könnten Social Media Dienste Ihre Aktivitäten im Internet protokollieren.Um das zu verhindern und Ihre Privatsphäre besser zu schützen, gibt Ihnen der untenstehende Schalter die Möglichkeit, einzelne oder alle Social Media Plug-ins zu deaktivieren. Sie können die Dienste nur für den aktuellen Webseitenbesuch oder dauerhaft ausschalten. Nach Deaktivierung wird die Seite ohne Social Media Plug-ins neu geladen. Im Falle einer dauerhaften Deaktivierung wird ein Cookie auf Ihrem Rechner abgelegt, um Sie bei allen zukünftigen Besuchen unserer Webseite zu identifizieren. Wenn Sie in Ihrem Browser alle Cookies oder unser spezifisches Cookie löschen, erscheint bei Ihrem nächsten Besuch wieder das Social Media Pop-up Fenster und Sie müssen die Deaktivierung, falls diese gewünscht ist, erneut vornehmen.Wenn Sie sich zur Aktivierung und Nutzung der Social-Plugins entscheiden, erkundigen Sie sich bitte vorher bei den jeweiligen Anbietern über deren Umgang mit Ihren Daten und deren Datenschutzerklärung.

Im folgenden finden Sie eine kurze Beschreibung der auf unserer Seite eingebundenen Social Media Plug-ins.

Facebook

Facebook ist ein soziales Netzwerk der Facebook Ireland Limited (Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2 Ireland). Auf unserer Webseite haben wir unterschiedliche Funktionen von Facebook eingebundenen (z.B. „Like“, „Teilen“). Facebook-Funktionen sind mit dem Facebook-Logo gekennzeichnet. Abhängig von der Art der Funktion können weitere Funktionen hinzukommen (z.B. „Like“, „Empfehlen“). Mit dem Like -Button können Sie Ihren Facebook Freunden und Facebook Nutzern Ihre Meinung mitteilen, welche Artikel sie mögen/empfehlen. Haben Sie als Facebook-Nutzer die Recommendations Bar in Facebook zu Ihren Facebook Anwendungen hinzugefügt, veröffentlichen Sie automatisch Ihre Leseaktivität auf Facebook in Ihrem Newsfeed und Ihrer Timeline/Chronik, sobald sich die Recommendations Bar in unserer Webseite aufklappt. Auf Facebook erfahren dann die Personen, denen Sie bei Installation der Anwendung die Rechte hierzu gegeben haben, welchen Artikel Sie gerade bei uns lesen oder welche Inhalte Sie auf unserer Webseite nutzen. Die einzelnen Einträge sowie die Applikation selber können Sie jederzeit auf Facebook wieder entfernen. Zudem werden die Facebook-„Likes“ der Nutzer mit den Beiträgen und Artikeln auf unserer Seite synchronisiert, sofern der Nutzer über Facebook auf unserer Webseite eingeloggt ist. Durch die Integration des Facebook-Buttons auf unserer Seite wird von Ihrem Browser bzw. der Anwendung eine direkte Verbindung mit den Facebook-Servern aufgebaut und der Button zur jeweiligen Facebook-Funktion von dort geladen. Wie bereits eingangs erwähnt, wird dabei u.a. die Information an Facebook übermittelt, dass die entsprechende Internetseite aufgerufen oder ein bestimmter Dienst genutzt wurde. Wenn Sie selber aktiv eine Facebook-Funktion verwenden, z.B. auf den Like-Button klicken, ist es möglich, dass Facebook weitere, auch personenbezogene Daten verarbeitet. So kann Facebook z.B. einen Cookie setzen, über den Facebook auf anderen Internetseiten, die ebenfalls Facebook-Buttons eingebunden haben, erkennen kann, dass Sie bereits in der Vergangenheit den Like-Button genutzt haben. Sind Sie als Facebook-Nutzer gleichzeitig bei Facebook eingeloggt, ist außerdem die Zuordnung eines Seitenabrufs zu ihrem Profil auf Facebook möglich. Wenn Sie eingebundene Facebook-Buttons anklicken und sich danach bei Facebook einloggen (oder bereits eingeloggt sind), können z.B. die „ge-like-ten“ oder „empfohlenen“ Informationen auf Facebook in Ihrem Profil und Ihrer Chronik/Timeline in Kurzform veröffentlicht werden. Facebook kann so gegebenenfalls weitere Nutzungsdaten erheben und speichern. So können bei Facebook-Nutzerprofile entstehen, die über das hinausgehen, was Sie selbst bei Facebook preisgeben. Wenn Sie die eingebetteten Social Plug-ins nicht deaktiviert haben und dennoch nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seite Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus, bevor Sie unsere Seite besuchen. Welche Daten Facebook im Einzelnen zu eigenen Zwecken erhebt, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook; dort erhalten Sie auch weitere Informa­tionen zu Datenerhebung und -verarbeitung durch Facebook und zu Ihren darauf bezogenen Rechten, Die Facebook-Datenschutzerklärung ist abrufbar unter https://www.facebook.com/policy.php, die Information von Facebook zu sog. Social Plugins unter http://on.fb.me/mAN33b.

Twitter

Twitter ist ein Microblogging-Dienst des amerikanischen Unternehmens Twitter, Inc. (795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107). Durch den Twitter-Button wird von Ihrem Browser ebenfalls eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter aufgebaut und der Button von dort geladen. Dabei wird die Information an Twitter übermittelt, dass die entsprechende Internetseite aufgerufen wurde. Auch wenn Sie nicht eingeloggt sind, kann Twitter so gegebenenfalls Nutzungsdaten erheben und auch speichern. Wenn Sie die Twitter-Buttons anklicken und über das sich öffnende Twitter-Fenster Informationen „twittern“, übermitteln Sie die getwitterten Informationen an Twitter. Diese Informationen werden dann in Ihrem Twitter-Nutzerprofil veröffentlicht. Weitere Informationen zur Datenerhebung, Auswertung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Twitter sowie Ihren darauf bezogenen Rechte erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter, die unter http://twitter.com/privacy abrufbar ist.

WhatsApp

Sie haben die Möglichkeit sich über WhatsApp Nachrichten zu Themen, die Sie interessieren, zu abonnieren. Hierfür benötigen Sie ein Messaging Konto des jeweiligen Anbieters, wie beispielsweise ein WhatsApp Konto der Firma WhatsApp Inc., 650 Castro Street, Suite 120-219 Mountain View, Kalifornien, 94041 USA. Es gelten die jeweiligen Datenschutzbestimmungen des Messaging-Dienst Anbieters, vgl. bei Whatsapp die Datenschutzbestimmungen der Whats App Inc., abrufbar unter: http://www.whatsapp.com/legal/#Privacy

Für die Anmeldung zum Messaging Dienst muss die Telefonnummer, an die die Nachrichten geschickt werden sollen, in dem dafür vorgesehenen Bereich auf der Webseite eingetragen und der Registrierungsprozess durchlaufen werden. Neben der Telefonnummer wird uns zusätzlich ihr Benutzername (ggf. Ihr Vor- und Nachname), Ihr Nutzungsgerät, alle an den Dienst gesendeten Nachrichten bekannt. Webseiten auf die in Nachrichten verlinkt wurde, können nachvollziehen, dass Sie die Webseite über WhatsApp aufgerufen haben. An Manschaftsbus gesendete Nachrichten werden durch ein speziell hierfür eingesetztes Team gelesen und bearbeitet und sind daher nicht vertraulich. Zur Erbringung der Leistung wird von Manschaftsbus der technische Dienstleister Sabazia eBusiness GmbH, Otto-Lindenmeyer-Str. 28, 86153 Augsburg eingesetzt. Abonnenten, die den Messaging-Dienst nicht länger abonnieren möchten, können sich jederzeit durch Senden der Nachricht "STOP" oder durch Löschung des Kontaktes aus dem Telefonbuch von dem Dienst für die Zukunft abmelden.

Google+

Auf unserer Seite ist auch ein Google+ Button des sozialen Netzwerks „Google+“ eingebunden. Dieses Soziale Netzwerk wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, betrieben. Der Button von Google+ ist an dem Zeichen “+1″ erkennbar. Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte.Durch den Google+ Button wird von Ihrem Browser eine direkte Verbindung mit den Google-Servern aufgebaut und der Button von dort geladen. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt die +1-Funktion genutzt haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben.Ihre +1-Klicks können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.Der Inhalt der Schaltfläche  wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Nach Angabe von Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern des sozialen Netzwerks Google+ werden Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet. Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.Wenn Sie die eingebetteten Social Plug-ins nicht deaktiviert haben und dennoch nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie erhebt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google+ ausloggen. Welche Daten Google im Einzelnen zu eigenen Zwecken erhebt und Informa­tionen über die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html.

Um die Datenweitergabe zu verhindern und Ihre Privatsphäre besser zu schützen, gibt Ihnen der untenstehende Schalter die Möglichkeit, alle Social Media Plug-ins zu deaktivieren. Sie können die Dienste nur für den Tag des Webseitenbesuch oder dauerhaft ausschalten.

Plug-ins für einen Tag deaktivieren Plug-ins dauerhaft deaktivieren

10. Vorbehalt

Um der stetigen Entwicklung des Internets gerecht zu werden, kann MAN diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben anpassen.

11. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.Sie haben die Möglichkeit, gegen diese Erfassung durch Google Analytics Widerspruch einzulegen, und zwar über nachfolgenden Link:

Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics

Wir beauftragen Google mit der Kürzung Ihrer IP-Adresse (Anonymisierung).

p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 15.0px Calibri}
span.s1 {text-decoration: underline ; color: #042eee}

12. Verwendung von Google reCaptcha

 

Diese Seite verwendet zu Sicherheitszwecken reCaptcha, einen Dienst von Google Inc.,1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (Google). Dieser Dienst stellt fest, ob die Eingabe in einem Internetformular durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Dabei werden Ihre zuvor gekürzte IP-Adresse und ggf. weitere für den Dienst benötigte Daten an Google übermittelt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelten Daten werden nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.