MANni macht das Fahrsicherheitstraining unsicher

Unser Busfahrer muss die Schulbank drücken

Alle zwei Jahre muss MANni, wie alle anderen MAN-Busfahrer auch, zum Fahrsicherheitstraining antreten.

Unser verrückter Busfahrer hat sich im Vorfeld jedoch überhaupt keine Sorgen gemacht, weil er in den letzten Jahren selbstverständlich immer „Klassenbester“ war.

Wie mehr oder weniger erfolgreich er im Theoriunterricht die Schulbank gedrückt hat, seht ihr oben im Video.