1. Pokal-Runde: Kevin Großkreutz trifft auf "seinen" BVB

Autor : MANschaftsbus.de-Team | 06.08.2019

Der DFB hat die Anstoßzeiten der ersten Runde im DFB-Pokal festgesetzt: Der Titelverteidiger FC Bayern tritt beim Auftakt 2019/2020 auf den Ex-Erstligisten Energie Cottbus (Montag, 12.08.19, 20.45 Uhr, Live in der ARD).

Für einen Spieler wird die erste Runde etwas ganz Besonderes: Kevin Großkreutz muss mit Drittligist Uerdingen gegen seinen Ex-Klub Borussia Dortmund ran.

Das letzte Duell zwischen beiden Vereinen ist schon etwas länger her. 1996 trafen beide Teams in einem Pflichtspiel aufeinander. In dem Bundesligamatch setzte sich Borussia Dortmund souverän mit 5:0 durch. Der Sender Sport1 überträgt das Spiel am Freitag ab 20.45 Uhr. 


Borussia Mönchengladbach startet beim SV Sandhausen (Freitag, 9.08.19, 20.45 Uhr) und die Fohlen stehen vor einer Jubiläumssaison. Wenn am 23. Mai 2020 im Berliner Olympiastadion der Sieger des DFB-Pokals gekürt wird, ist es 25 Jahre her, dass die Gladbacher einen Titel gewonnen haben.

Der Hamburger SV muss am kommenden Sonntag (11. August, 18.30 Uhr, live Sky) beim Chemniter FC antreten und der VfL Wolfsburg reist am Montag, 12. August, 18.30 Uhr zum Drittligisten Hallescher FC, der mit neun Punkten aus vier Spielen gut in die Saison gestartet ist.

Alle Partien der 1. Runde des DFB-Pokals im Überblick:

Bundesliga gegen 2. Bundesliga

SV Sandhausen – Borussia Mönchengladbach

SV Wehen Wiesbaden – 1. FC Köln

VfL Osnabrück – RB Leipzig

Bundesliga gegen 3. Liga

Würzburger Kickers – TSG Hoffenheim

1. FC Kaiserslautern – FSV Mainz 05

Hallescher FC – VfL Wolfsburg

KFC Uerdingen – Borussia Dortmund

Waldhhof Mannheim – Eintracht Frankfurt

1.FC Magdeburg – SC Freiburg

Bundesliga gegen Regionalliga

VfB Germania Halberstadt (RL Nordost) – 1. FC Union Berlin

SV Rödinghausen (RL West) – SC Paderborn

Alemannia Aachen (RL West) – Bayer 04 Leverkusen

Energie Cottbus (RL Nordost) – FC Bayern München

SV Drochtersen/Assel (RL Nord) – Schalke 04

SC Verl (RL West) – FC Augsburg

VfB Eichstätt (RL Bayern) – Hertha BSC

Bundesliga gegen Oberliga

SV Atlas Delmenhorst (OL Niedersachsen) – Werder Bremen

FC 08 Villingen (OL Baden-Württemb.) – Fortuna Düsseldor

2. Bundesliga gegen 2. Bundesliga

Karlsruher SC – Hannover 96

2. Bundesliga gegen 3. Liga

Chemnitzer FC – Hamburger SV

MSV Duisburg – SpVgg Greuther Fürth

Hansa Rostock – VfB Stuttgart

FC Ingolstadt – 1. FC Nürnberg

2. Bundesliga gegen Regionalliga

FC Saarbrücken (RL Südwest) – Jahn Regensburg

Viktoria Berlin (RL Nordost) – Arminia Bielefeld

VfB Lübeck (RL Nord) – FC St. Pauli

Wacker Nordhausen (RL Nordost) – Erzgebirge Aue

SSV Ulm 1846 Fußball (RL Südwest) – 1. FC Heidenheim

2. Bundesliga gegen Oberliga

TuS Dassendorf (OL Hamburg) – Dynamo Dresden

KSV Baunatal (OL Hessen) – VfL Bochum

FC Oberneuland (OL Bremen) – Darmstadt 98

2. Bundesliga gegen Verbandsliga

FSV Salmrohr (Rheinlandliga) – Holstein Kiel

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Änderungen können Sie in ihren Browsereinstellungen vornehmen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Datenschutz & Cookies
Weiter