Steckbrief: Der DFB-Busfahrer

Autor : MANschaftsbus.de-Team | 08.08.2019

  • Name: Christian Hochfellner
  • Position: Busfahrer, vorne links
  • Im DFB seit: Ab 2004 war ich bereits als PKW-Fahrer für den DFB tätig. Damals habe ich Fahrzeugüberführungen, Kurierfahrten und Shuttle-Services übernommen. Von 2012 an wurde ich dann als Busfahrer für den DFB eingesetzt. Zunächst als Springer, kurz darauf bekam ich mit der U 16-Nationalmannschaft das erste Team zugeteilt, für das ich als fester Busfahrer zuständig war. Nach weiteren Stationen bei den U 18- und U 20- Nationalmannschaften bin ich seit September 2016 für die A-Nationalmannschaft der Männer tätig.Seit September 2017 bin ich zudem auch für die Frauen-Nationalmannschaft bei ihren Lehrgängen und Länderspielen im Einsatz. Außerdem begleite ich seit einigen Jahren die Schiedsrichter-Elite des DFB bei ihren Lehrgängen und Trainingslagern im In- und Ausland, auch nach Mallorca oder zuletzt an die Algarve.
  • Längste Tour im MANschaftsbus: Zum WM-Qualifikationsspiel im Herbst 2016 nach San Marino und zum anschließenden Länderspiel im Mailänder San Siro gegen Italien. In zehn Tagen kam ich dabei auf knapp 2.500 Kilometer in vier Ländern.
  • Eine unvergessliche Auswärtstour: Da ich nicht häufig Auswärtstouren fahre, bleiben mir praktisch alle in schöner Erinnerung. Ob San Marino, Mailand, Amsterdam, Südtirol oder Paris – eine Fahrt ins Ausland ist und bleibt etwas Besonderes. Die unterschiedlichen Kulturen, Sprachen und Verkehrsregeln interessieren und begeistern mich sehr.
  • In meinem Bus: … sollen sich Spieler, Trainer und Betreuer wohlfühlen. Sicherheit und Komfort stehen an oberster Stelle. Das gesamte Team soll mit einem guten Gefühl zu mir in den Bus steigen.
  • Markenzeichen meines Busses: Eine einmalige LED-Innenbeleuchtung, die extra für den DFB-Bus vom MAN Bus Modification Center in Plauen entwickelt wurde. Per Knopfdruck lässt sich so etwa die deutsche Nationalflagge an den Himmel projizieren. Ein absolutes Highlight – im wahrsten Sinne des Wortes!
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Änderungen können Sie in ihren Browsereinstellungen vornehmen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Datenschutz & Cookies
Weiter