Stimmt ab und wählt den MAN des 29. Spieltags

Autor : MANschaftsbus.de-Team | 15.04.2019

Mit einem 4:1-Sieg in Düsseldorf übernehmen die Bayern erneut die Tabellenspitze, nachdem der BVB am Samstag durch einen 2:1-Sieg gegen Mainz am deutschen Rekordmeister vorbeigezogen war.

Borussia Mönchengladbach festigt mit einem 1:0-Auswärtssieg bei Hannover 96 den fünften Tabellenplatz und hält zudem die Chance auf einen Champions-League-Platz, während die Wölfe nach der 0:2-Niederlage in Leipzig auf Platz neun abrutschen

Dem FC Augsburg gelang am 29. Bundesligaspieltag im ersten Spiel unter dem neuen Trainer Martin Schmidt ein 3:1-Auswärtssieg in Frankfurt und damit ein wichtiger Befreiungsschlag im Kampf um den Klassenerhalt.

Es ist viel passiert am 29. Spieltag und wir möchten von Euch wissen: Welcher Spieler der fünf MANschaftsbus.de-Teams hat Eurer Meinung nach die beste Leistung abgeliefert? Abstimmen könnt Ihr bis Freitag, 19. April 2019, 15.00 Uhr.

Nico Elvedi (Borussia Mönchengladbach)

Der Verteidiger gewann 80 Prozent seiner Zweikämpfe und hatte als Abräumer im Strafraum großen Anteil am knappen 1:0-Erfolg seiner Borussia.

Jadon Sancho (Borussia Dortmund)

Der Youngster war beim 2:1-Sieg gegen Mainz mit seinem Doppelpack der spielentscheidende Akteur. Mit 19 Jahren und 19 Tagen ist er der jüngste Bundesliga-Profi, dem elf Tore in einer Saison gelungen sind.

Kingsley Coman (FC Bayern München)

Beim Auswärtssieg in Düsseldorf war der Flügelflitzer, der einen Doppelpack schnürte, der beste Mann auf dem Platz.

Marco Richter (FC Augsburg)

Der U21-Nationalspieler erwischte einen Sahnetag, traf doppelt und hätte sogar noch mehr Tore erzielen können.

Pavao Pervan (VfL Wolfsburg)

Der Casteels-Ersatz hielt trotz der 0:2-Niederlage laut Manager Jörg Schmadtke „was zu halten war“. In einer schwachen Wölfe-Mannschaft war er der beste Mann auf dem Platz.

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Änderungen können Sie in ihren Browsereinstellungen vornehmen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Datenschutz & Cookies
Weiter