Wähle jetzt den MAN des 19. Spieltages

Autor : MANschaftsbus.de-Team | 27.01.2020

Da war aber mal richtig Musik im 19. Spieltag! Leipzig verliert in Frankfurt und Verfolger Bayern, Gladbach und Dortmund holen jeweils drei Punkte und rücken dem Spitzenreiter auf die Pelle. 

Übrigens. Am 21. Spieltag empfängt der FC Bayern die Mannschaft aus Leipzig. Wer das Spiel live erleben möchte, sollte beim Ticket-Gewinnspiel von MANschaftsbus.de mitmachen.

Jetzt aber zum Voting des 19. Spieltages. Wir haben folgende Spieler nominiert:

Marco Reus (Borussia Dortmund)

Klar – alle reden von Haaland (dem MAN des 18. Spieltages, der im zweiten Joker-Einsatz seine Tore 4 und 5 in der Bundesliga erzielt hat) aber heute geht es um Marco Reus. Der Kapitän hat seine Formkrise offenbar überwunden. Starkes Spiel, wichtiges Tor – das Herz vom BVB schlägt wieder im Takt.

Thomas Müller (FC Bayern)

Der Rekordmeister zerlegt den FC Schalke 04 mit 5:0 und Thomas Müller ist steuert natürlich seinen Treffer dazu bei. Es müllert wieder in München!

Admir Mehmedi (VfL Wolfsburg)

Die Wölfe holen sich gegen Klinsi’s Hertha aus Berlin ganz zum Schluss eine blutige Nase. Dabei hatte Admir Mehmedi seinen VfL Wolfsburg in der 68. Minute 1:0 in Führung gebracht.

Alassane Plea (Borussia Mönchengladbach)

Die Fohlen holen drei wichtige Punkte in Mainz und verteidigen den dritten Tabellenplatz. Alassane Plea steuert beim 3:1 zwei Treffer bei. Gladbach nimmt wieder Fahrt auf!

 

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Änderungen können Sie in ihren Browsereinstellungen vornehmen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Datenschutz & Cookies
Weiter