Wer ist Dein MAN des 29. Spieltages?

Autor : MANschaftsbus.de-Team | 04.06.2020

Am 29. Spieltag der Bundesliga gab es wieder leere Ränge. Für die Fußball-Fans hatte der dritte Geister-Spieltag nur wenig Überraschungen im Gepäck. Ausnahme: Werder Bremen holt erneut drei Punkte!

Drei der vier MAN-Teams haben souverän drei Punkte eingefahren. Der Motor vom VfL Wolfsburg kam im 1:2-Heimspielniederlage gegen Eintracht Frankfurt ins Stottern.

Aber wer ist für Dich der MAN des Spieltages? Hier sind die Kandidaten für das Fan-Voting:

Kevin Mbabu (VfL Wolfsburg)

Nach Arnold-Freistoß sorgte Kevin Mbabu per Kopf für den zwischenzeitlichen Ausgleich zum 1:1 – aber die drei Punkte entführt die Eintracht aus Frankfurt am Ende aus der Volkswagenarena.

Florian Neuhaus (Borussia Mönchengladbach)

Vor 15.000 Papp-Zuschauern fertigen die Fohlen die Gäste von Union Berlin mit 4:1 ab. Florian Neuhaus knackt dabei eine historische Marke – sein 1:0 ist zeitgleich das 3000. Bundesliga-Tor von Borussia Mönchengladbach.

Alphonso Davies (FC Bayern München)

Der Rekordmeister aus München schickt Fortuna mit einem klaren 5:0 auf die Heimreise nach Düsseldorf. Sehenswert dabei der Slalom-Lauf durch vier Abwehrspieler von Bayerns Jung-Star Alphonso Davies, der spielend locker für den 5:0 Entstand sorgt.

Jadon Sancho (Borussia Dortmund)

Beim BVB nimmt Jadon Sancho wieder ordentlich Fahrt auf. Drei Tore gehen auf sein Konto! Borussia Dortmund schickt Schlusslicht Paderborn mit 6:1 nach Hause.

Das Voting endet am Freitag (5. Juni 2020) um 17 Uhr.
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Änderungen können Sie in ihren Browsereinstellungen vornehmen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Datenschutz & Cookies
Weiter